Wer steht hinter Bilderwelt Julia Clarissa?

Foto by Fellnasenglückfotografie
Benniko und Ich

Ich bin Julia, Jahrgang 1990 und komme aus dem Landkreis Gießen in Hessen.

Meine Begeisterung für die Fotografie entwickelte ich schon relativ früh, als ich mit 16 Jahren meine erste Digitalkamera bekam. Mit der Geburt meiner Zwillinge zog dann auch recht schnell meine erste Spiegelreflexkamera ein, womit ich mir die ersten Grundlagen der Fotografie beibrachte. Zu diesem Zeitpunkt habe ich niemals daran gedacht, einmal eine Hunde- und Familienfotografin zu sein.

 

Im Jahr 2016 fragte mich dann eine Bekannte, ob ich ihr nicht ein paar Einstellungen der Kamera erklären könne, da sie ihren Hund fotografieren wolle. Also brachte ich ihr die Funktionen der Kamera näher, indem ich zeitgleich ihren Hund fotografierte. Kaum zu glauben, aber ich hatte so viel Spaß dabei, dass ich anschließend einen Workshop für die Hundefotografie buchte und verschiedene Coachings bei Hundefotografen absolvierte. Ich entdeckte eine neue Leidenschaft für mich, die bis heute geblieben ist.

Doch was wäre eine Hundefotografin ohne einen Hund? Noch im selben Jahr entschieden wir uns für ein neues Familienmitglied auf vier Pfoten. Im November 2017 wurde unser Labrador Benniko geboren, der im Februar 2018 dann endlich bei uns einzog. Seitdem ist er mein persönlicher „Fotografen“-Begleithund und ein Familienhund.

Bnniko

Im März 2018 ließ ich mein Hobby schließlich zum Beruf werden und meldete die Tierfotografie an. Damit erfüllte sich nicht nur mein größter Wunsch, sondern ich machte damit auch die Fotografie zu meinem Herz-Business. Damit war der Grundstein für „Bilderwelt JC“ geschaffen.

 

Da ich Menschen genauso gerne vor der Linse habe, wie Hunde, entschied ich mich auch den Weg in die Kinder- und Familienfotografie einzuschlagen. Mit einer ruhigen und entspannten Atmosphäre erschaffe ich für jeden Kunden ganz individuelle Erinnerungen für die Ewigkeit. Mit ganz viel Herz und Leidenschaft gehe ich auf jeden Wunsch ein und freue mich darauf auch für dich bald unvergessliche Momente in der Hundefotografie oder der Familienfotografie festhalten zu dürfen.